Förderung & Kooperation

Förderung und Kooperation

Urheber/in: Sylwia Mierzynska. CC-BY-ND 2.0

Als politische Stiftung und Bildungswerk sind wir an Satzung, rechtliche Bedingungen und inhaltliche Schwerpunktsetzung gebunden. In diesem Rahmen sind Kooperationsprojekte möglich.

Kooperationsprojekte müssen folgende Kriterien erfüllen:
- Politische Bildung in Thüringen
- Themenrelevanz für Thüringen
- überwiegend für Teilnehmer/innen aus Thüringen, Alter ab 16 Jahre
- zeitlich begrenzt und öffentlich.

Bitte stellen Sie Ihre Kooperationsanfrage rechtzeitig, mindestens drei Monate vor Projektbeginn. In der Regel können wir Ihnen jeweils am Ende jeden Monats eine Rückmeldung bezüglich der bis zur Mitte des laufenden Monats eingereichten Anfrage geben.
Zur Antragstellung sind natürliche und juristische Personen des privaten und öffentlichen Rechts berechtigt.
Die Förderung politischer Bildungsarbeit erfolgt grundsätzlich in Form von Kooperation.
Eingereichte Anträge müssen eine Projektbeschreibung, den geplanten zeitlichen Ablauf, eine Kosten- und Finanzierungsplanung sowie Informationen über die/den AntragstellerIn enthalten.

Bitte prüfen Sie anhand des Antragsleitfadens genau, ob Sie oder Ihr geplantes Projekt für eine Kooperation infrage kommen.

Bei Fragen können Sie gerne telefonisch (0361-555 32 57) oder formlos per Email (info@boell-thueringen.de) Kontakt mit uns aufnehmen.

Vom 01. bis zum 31. Dezember finden keine Kooperationsveranstaltungen statt. Abrechnungsschlusstag ist der 30. November. Danach werden keine Belege mehr anerkannt.

Download

Über die Stiftung - Arabisch

هاينرش بُل باللغة العربية

هل لديك مخطط لفعالية ما وترغب بتلقي دعم مؤسسة هاينرش بُل لتنفيذ الفعالية؟ تعرّف على مؤسستنا وسبل تلقي الدعم في المقالة التالية

 

Von Kinan Azzam

Stiftung

Die Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen e.V. ist das grüne politische Landesbildungswerk. Wir veranstalten - eigenständig oder mit Kooperationspartner*innen - Seminare, Tagungen, Lesungen. Außerdem veröffentlichen wir Studien und Gutachten oder bieten Bestellvorträge und Ausstellungen an. Die Geschäftsstelle befindet sich in Erfurt. Wir sind ein unabhängiger Teil der bundesweiten Heinrich-Böll-Stiftung mit Sitz in Berlin.

Symposium für Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und Globales Lernen (GL)
Erfurt
Der Politische Salon mit David Graeber
Erfurt
Podiumsgespräch mit Julie Smith und Sergey Lagodinsky
Erfurt
Politischer Gesprächsabend zu den 17 Zielen der VN für eine nachhaltige Entwicklung
Vortrag und Diskussion mit Prof. em. Dr. Monika Krüger
Ideologie und Aktionen der Neuen Rechten
Gera
Vor Ort und Digital: Vernetzung damals und heute - Europa bedeutet für mich...?
Schulung für Lehrkräfte
Weimar
Alle Veranstaltungen