Bestellvorträge

Horizonte erweitern, Diskussionen vertiefen

Mit dem Bestellvortragsangebot können Kooperationspartner/innen der Böll-Stiftung - Vereine und Initiativen aus Thüringen - unkompliziert Verantaltungen zu interressanten Themen und aktuellen Diskussionen organisieren.

Hierfür bietet die Heinrich-Böll-Stiftung zu Schwerpunktthemen aus den Bereichen Nachhaltige Entwicklung, Bildung & Kultur, Demokratie & Zeitgeschichte sowie Wirtschaft & Soziales Vorträge von verschiedenen Referent/innen an. 

Die bestellenden Vereine und Initiativen stellen den Veranstaltungsraum zur Verfügung und organisieren die Öffentlichkeitsarbeit, die wir bei Bedarf auch gern unterstützen.
Bei Interesse nehmen sie bitte über info@boell-thueringen.de bzw.Tel. 0361-5553257 Kontakt mit uns auf!

Ihr Thema ist noch nicht unter den Bestellvorträgen, passt aber zur Arbeit unserer Stiftung? - Dann suchen wir gern zusammen nach einer Lösungen und nehmen Anregungen in unser Angebot mit auf!

Referent*innen und Themen

Stiftung

Die Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen e.V. ist das grüne politische Landesbildungswerk. Wir veranstalten - eigenständig oder mit Kooperationspartner*innen - Seminare, Tagungen, Lesungen. Außerdem veröffentlichen wir Studien und Gutachten oder bieten Bestellvorträge und Ausstellungen an. Die Geschäftsstelle befindet sich in Erfurt. Wir sind ein unabhängiger Teil der bundesweiten Heinrich-Böll-Stiftung mit Sitz in Berlin.

-
Projektplanung für BNE-Akteur*innen
Fachforum zur Qualität der Bildung in Thüringer Schulen
Erfurt
Workshop zur Ausstellung "Ein muslimischer Mann - kein muslimischer Mann?!"
Jena
Aktionen für eine gerechte Rohstoffpolitik
Nordhausen
-
Seminar für Mitarbeitende, Menschen mit Personalverantwortung und Multiplikator*innen
Symposium für Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und Globales Lernen (GL)
Erfurt
Der Politische Salon mit David Graeber
Erfurt
Alle Veranstaltungen