Dr. Marco Schrul

Dr. Marco Schrul

Geschäftsführender Vorsitzender
Urheber: Sylwia Mierzynska. All rights reserved.
Kontakt: 

Telefon: 0361/555 32 54

E-Mail: schrul@boell-thueringen.de

Biografie: 

Berufsausbildung (mit Abitur) zum Werkzeugmacher, Studium der Neueren Geschichte, Philosophie und Politikwissenschaft in Jena, Promotion zur Umweltgeschichte der Stadt im Zeitalter der Industriellen Revolution.

Seit der friedlichen Revolution 1989 politisch aktiv, zunächst in der Jugendumweltbewegung (u.a. Gründung und Redaktion einer landesweiten Jugendumweltzeitung 1992 bis 1998) sowie in der Hochschulpolitik (u.a. hauptamtlicher Chefredakteur der Jenaer Studierendenzeitung 1995 /1996). Von 1994 bis 2008 und 2009 bis 2011 Mitglied des Jenaer Stadtrates, Vorsitzender des Jugendhilfeausschusses und des Finanzausschusses, Fraktionsvorsitzender.
Langjährige Aktivitäten in der politischen Bildungsarbeit (Mitbegründung und Aufbau des DisKurs e.V., verschiedene Ausstellungen, Veranstaltungsreihen u.a. für das Jenaer Stadtmuseum und die Heinrich-Böll-Stiftung).

Bildungsreferent bei der Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen, dann Referent für Promotionsförderung im Studienwerk der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin, seit 2009 Geschäftsführender Vorstandsvorsitzender der Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen e.V.