Thomas Bohn

Thomas Bohn

Referent

Vorurteile, Rassismus und Stammtischparolen

Inhalt der Seminars ist es, sensibel mit Vorurteilen im Alltag umzugehen und die eigene Perspektive / Momente zu erkennen, diese zu hinterfragen und lernen damit umzugehen. Das Seminar wird in Moderationsform durchgeführt, ein aktiver Austausch und Mitarbeit der TN‘innen ist erwünscht und wird erwartet. Dauer des Seminars: ab 2 Zeitstunden - Tagesseminar. Weitere Informationen über buero@boell-thueringen.de.

Contributions: