Wir informieren Sie gern

Unser Newsletter
Neues aus der Stiftung

Folge 1: „FSJ - Was kann das denn?“

"Mitmischen erwünscht!" - Podcast

Folge 1: „FSJ - Was kann das denn?“

Wir sind Tom, Kuea und Sarijana. In unserer Podcast-Reihe „Mitmischen erwünscht!“ sprechen wir über unser FSJ, Alltagsrassismus, Hatespeech und Wie es ist zwischen zwei Kulturen aufzuwachsen. Wir laden Experten*innen ein und erzählen aus eigener Perspektive. Hört rein und mischt mit!

Folge 2 „FSJ – Wo arbeiten wir überhaupt?“ der Podcast-Reihe „Mitmischen erwünscht!“

https://soundcloud.com/boell-thueringen

Ihr wollt wissen was die Freiwilligen im Erinnerungsort Topf & Söhne und der Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen so machen? Super, dass ihr hier seid.

In dieser Folge werden wir über die verschiedenen Aufgaben in unseren Einsatzstellen berichten. Von Büroarbeit bis Veranstaltungsorganisation ist alles dabei. Was alles auf FSJler*innen so zukommen kann, findet ihr jetzt heraus!

Folge 3 „Ist das noch 'n Joke? – Verrohung der Sprache“

Nicht nur die Faust, auch der Mund kann gewalttätig sein.
Von Beleidigungen auf dem Schulhof bis zu rechten Aussagen auf Social Media, die Verrohung der Sprache geht uns alle was an.

Im Podcast berichten wir von Eindrücken aus unserer Schulzeit und denken gemeinsam darüber nach, warum wir mittlerweile mehr auf unsere Sprache achten. Unser Gast Felix Steiner von der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus Thüringen (MOBIT) erklärt, welche Gefahr von sprachlicher Gewalt ausgeht.

Folge 4 „Welche Sprache sprechen Wahlplakate?“

Vor jeder neuen Wahl ändert sich das Stadtbild: plötzlich hängen überall Wahlplakate. Darauf zu sehen sind kurze, einprägsame Aussagen, viele Gesichter und prägnante Farben.

Aber wie groß ist der Einfluss von Wahlplakaten auf unsere Wahlentscheidung wirklich? Welche Rolle spielen Emotionen dabei?

Folge 5 „Zwischen zwei Stühlen – Aufwachsen zwischen zwei Kulturen“

Wir – Kuea und Sarijana – erzählen im Podcast von unseren Erfahrungen und schildern, warum es so schwierig ist, sich eindeutig einer Nation oder Kultur zuzuordnen, während sich die eigene Persönlichkeit gerade entwickelt. Außerdem sprechen wir über rassistische Anfeindungen im Alltag und darüber, wieso „nett gemeint“ so verletzend sein kann.

Folge 6 „Dagegenhalten – aber wie? Hatespeech online widersprechen“

Hass und Hetze finden wir auf jeder online Plattform und wir alle haben es in irgend einer Form schon selbst gesehen oder erlebt – es betrifft also uns alle. Doch wie können wir rechten und rassistischen Äußerungen im Netz entgegentreten und widersprechen?

Themen

mitmischen

Folge 2 „FSJ – Wo arbeiten wir überhaupt?“ der Podcast-Reihe „Mitmischen erwünscht!“

Kinder

Gründung des Thüringer Bündnisses für Qualität in der Kindertagesbetreuung Qualität JETZT!

Mülltonne

Aktuelle Einblicke in den Umgang mit Müll in der Ukraine

Wirtschaft & Soziales

Sozial-Ökologischer Neustart Impulsinterview mit Prof. Silke van Dyk Teil 1