Bestellvorträge

Horizonte erweitern, Diskussionen vertiefen

Mit dem Bestellvortragsangebot können Kooperationspartner/innen der Böll-Stiftung - Vereine und Initiativen aus Thüringen - unkompliziert Verantaltungen zu interressanten Themen und aktuellen Diskussionen organisieren.

Hierfür bietet die Heinrich-Böll-Stiftung zu Schwerpunktthemen aus den Bereichen Nachhaltige Entwicklung, Bildung & Kultur, Demokratie & Zeitgeschichte sowie Wirtschaft & Soziales Vorträge von verschiedenen Referent/innen an. 

Die bestellenden Vereine und Initiativen stellen den Veranstaltungsraum zur Verfügung und organisieren die Öffentlichkeitsarbeit, die wir bei Bedarf auch gern unterstützen.
Bei Interesse nehmen sie bitte über info@boell-thueringen.de bzw.Tel. 0361-5553257 Kontakt mit uns auf!

Ihr Thema ist noch nicht unter den Bestellvorträgen, passt aber zur Arbeit unserer Stiftung? - Dann suchen wir gern zusammen nach einer Lösungen und nehmen Anregungen in unser Angebot mit auf!

Referent*innen und Themen

Stiftung

Die Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen e.V. ist das grüne politische Landesbildungswerk. Wir veranstalten - eigenständig oder mit Kooperationspartner*innen - Seminare, Tagungen, Lesungen. Außerdem veröffentlichen wir Studien und Gutachten oder bieten Bestellvorträge und Ausstellungen an. Die Geschäftsstelle befindet sich in Erfurt. Wir sind ein unabhängiger Teil der bundesweiten Heinrich-Böll-Stiftung mit Sitz in Berlin.

Podiumsgespräch mit Julie Smith und Sergey Lagodinsky
Erfurt
Politischer Gesprächsabend zu den 17 Zielen der VN für eine nachhaltige Entwicklung
Vortrag und Diskussion mit Prof. em. Dr. Monika Krüger
Netzpolitischer Fachtag
Eisenach
Ideologie und Aktionen der Neuen Rechten
Gera
Info-Veranstaltung zur Broschüre "Linksgrün-versifft?"
Weimar
Vor Ort und Digital: Vernetzung damals und heute - Europa bedeutet für mich...?
Schulung für Lehrkräfte
Weimar
-
Seminar
Alle Veranstaltungen